Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Hoopers

15,00 Euro pro teilnehmenden Hund, oder eine 5-er Karte für 67,00 Euro bzw. eine 10-er Karte , max. 4 Teilnehmer.

Da ich gerne selber aktiv bin, wenn ich mit meinen Hundis arbeite, dachte ich zuerst Hoopers wäre nichts für mich. Nun habe ich doch gefallen daran gefunden, da die Distanzarbeit und die Begeisterung unserer Hunde mich überzeugt hat. Dies möchte ich euch  natürlich nicht vorenthalten, deshalb wird Hoopers das erste mal bei uns im Sommerferienprogramm 2020 angeboten.

Was ist denn nun Hoopers eigentlich? Hoopers ist eine Agility Variante ohne Sprünge, wobei der Mensch nicht mit laufen darf. Der Mensch muss seinen Hund aus der Entfernung durch den Parcour führen. Der Parcours besteht vor allem aus Bögen (Hoops-daher der Name), kombiniert mit anderen Geräte-Elementen, wie z.B. Tunnel, Fass und Zaun.

Hoopers ist für alle Mensch- Hunde Teams geeignet, bei denen sich der Hund von seinem Menschen motivieren lässt und Spaß an gemeinsamen Aktivitäten hat. Auch Menschen mit Handicap (sie profitieren davon) oder Teams, bei denen der Hund wesentlich schneller ist als der Mensch können am Hoopers teilnehmen. Auch Hunde die nicht mehr springen dürfen können am Hoopers teilnehmen!

Probiert es aus, macht wirklich Spaß!

 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?